Fundamente für Terrassenüberdachungen und Wintergarten

Eine reine Terrassenüberdachung ohne Seitenwände benötigt lediglich Punktfundamente für die Stützen. Diese sollten mindestens 80 cm, besser 1,0 m tief sein und in gewachsenem Boden (nicht aufgefüllter Boden z.B. Arbeitsräume von Kellern)…

Read More

0 Comments3 Minutes

Energieeinsparverordnung Wintergarten

Der Begriff Wintergarten wird, insbesondere in der Rechtsprechung, für thermisch getrennte Glashäuser verwendet. Ein Wintergarten ist eine Erweiterung des Wohnraums. So kann es sein, dass energetische Richtwerte eingehalten werden müssen,…

Read More

0 Comments5 Minutes

Kaltwintergarten

Von der Überdachung zum Glashaus

Mit senkrechten Verglasungselementen kann man seine Überdachung relativ einfach in einen „Sommergarten“ (unisoliertes Glashaus oder Kaltwintergarten) verwandeln. Sie können einzelne Seiten oder auch die komplette Überdachung senkrecht…

Read More

0 Comments4 Minutes

Innenmarkise an Terrassenüberdachung

Markisen und Verschattungen

Wichtig und unerlässlich sind Verschattungssysteme für die Glasdächer. Ein Glasdach ohne Verschattung funktioniert und bringt den Bauherren nur Freude, wenn es auf der Nordseite des Hauses angebracht wird. Sollte die Überdachung keine…

Read More

0 Comments5 Minutes

belanda Überdachung von untern Google MyBusiness

Überdachungssysteme und Merkmale

Lösungen für Terrasenüberdachungen gibt es jede Menge und es ist nicht immer leicht den Überblick zu behalten. Es gibt Bausätze von Obi, Hornbach und zahlreichen Internetshops. Mit ausreichend handwerklichem Geschick kann man sich auch…

Read More

0 Comments5 Minutes